Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 *NEWS***

Betreuung Osterferien und Sommerferien (1.-3. Woche)

Ferienbetreeung tägl. 10 - 16 Uhr. 2x tägl. Reiten inkl. Mittagsessen! Anmeldungen ab sofort möglich!


Sommercamp 2017

Ab sofort können Anmeldungen für das heiss begehrte Feriencamp abgegeben werden.

Termin:

05.08.2017 - 12.08.2017

ACHTUNG TERMIN IST AUSGEBUCHT!


Neue Reitstundenpreise ab 01.07.2016


Unser Hof befindet sich noch im Aufbau. Ende 2014 erst übernommen, wird nach und nach aus einer ehemaligen Baumschule/Gärtnerei nun ein Reiterhof.


13.05.2015

Unser neuer Reitplatz ist fertig. Ein herzliches Dankeschön an  DSReitsand GmbH & Co. KG.


28.10.14

Erfolgreiche Fortbildung. Ab sofort bin ich Trainer Bodenarbeit.


Auch Unterwegs immer auf dem laufenden bleiben und über aktuelle Termine und Kurse Bescheid wissen?

Holen Sie sich im App Store unsere Reiterhof App.

(Auch erhältlich auf Android und Windows im Amazonstore)


 

 

 

Speziell für unsere Kleinsten Nachwuchsreiter bieten wir kindgerecht auf unseren Shetlandponys reiten an.

Unsere Ponys werden artgerecht in einem Offenstall gehalten und haben 3 feste Tage Pause in der Woche. Sie stehen Tag- und Nacht bei Wind und Wetter draussen. Dennoch können die Ponys selbst entscheiden ob Sie unterm Dach geschützt stehen wollen oder ob Sie unter freiem Himmel stehen möchten.

Sie haben viel frische Luft, viel Licht und ständig Kontakt zu artgenossen. Mit denen sie jederzeit spielen, toben, Fellpflege oder einfach nur zusammen dösen können.

Ganz oft stehen unsere Ponys auch bei strömenden Regen oder in der prallen Mittagssonne trotzdem draussen.

Wir haben uns bewusst für diese Haltungsform entschieden.

Die Pony sind so ausgeglichener, scheusicherer und sind deutlich gesünder.

Durch die ständige leichte Bewegung, hält das auch den Bewegunsapparat fit und die Ponys können Gesund alt werden.

Joda Joda

 

 Durch die Größe der Ponys hat jedes Kind die Möglichkeit selbstständig das Halftern und Führen des Ponys sowie das Putzen, Satteln, Trensen zu erlernen, weil es problemlos überall dran kommt.

Die Grundlagen unserer Reitstunden mit den Kindern bildet natürlich der Spass am Reiten. 
 
Dennoch ist es wichtig,  den richtigen Grundsitz des Reiters zu erlernen und das Gleichgewicht der kleinen zu schulen. So können Sie sicher im leichten Sitz eine Stange überwinden, später vielleicht sogar einen kl. Sprung absolvieren oder sogar ganz selbstständig sein Pony bei einem Ausritt händeln.
 PearlPearl
Uns ist es wichtig, dass die Kinder ihr Pony auch vom Boden aus jederzeit händeln zu können. Als Trainerin Bodenarbeit bieten wir hier fachkundiges Wissen und versuchen es kindgerecht zu vermitteln.
 
Neben den Übungen auf dem Reitplatz haben wir auch eine Geländewiese. Auf der sind die Kinder liebend gerne mit ihren Shettys unterwegs. Dort kann man einen Hügel bergauf und bergab reiten und das macht im Trab und Galopp erst so richtig Spass.
HellaHella
Ab und an machen wir auch mal Theorie um das Wissen rund um das Reiten zu vertiefen.

 

Bounty im WasserBounty im Wasser

 

 

 

 

 

 

Die Reitstunden findet ganz bewusst in kleinen Gruppen statt. So kann man auf jedes Kind eingehen und behält als Reitlehrer viel besser den Überblick über Kind und Pony, was nicht zuletzt auch der Sicherheit zu Gute kommt.  

 Ausserhalb der Reitstunden, um die Gemeinschaft zu stärken, machen wir gerne Ausflüge in den Zoo, in den Freizeitpark oder zu verschiedenen Messen und bieten auf unserem Hof einen Tag der offenen Tür und eine Weihnachtsfeier statt.

 

 

12:00 - 14:00 Uhr ist Mittagspause. Montags, Donnerstags, Sonntags & Feiertags finden keine Reitstunden statt!

*Teilnehmerzahl kann bei Lehrgängen variieren. Änderungen sind immer vorbehalten.